· 

Rezept: Reisnudel-Gemüse-Pfanne

Zutaten:

  • frische Champignons
  • eine Zwiebel
  • einen Paprika
  • eine große Möhre
  • einen halben Zucchini 
  • Tomatenmark
  • 40g gesalzene Erdnüsse
  • 250g Reisnudeln
  • 500ml Wasser
  • eine Knorr Bouillon Pur Gemüse 
  • Pfeffer, Salz, Curry, Paprikagewürz, Cayenne Pfeffer

Als erstes scheidet ihr das Gemüse in Würfel und die Möhren mit Hilfe eines Schälers in Streifen. Die Champigons bratet ihr als erstes an und gebt bei leichter Bräunung 30g Tomatenmark hinzu. Nach und nach gebt ihr das restliche Gemüse und die Erdnüsse hinzu. Währenddessen bringt ihr Wasser zum kochen und gebt die Reisnudeln hineinund kippt nach der auf der Verpackung angegebenen Kochzeit das Wasser weg. Ist das Gemüse gut angebraten, könnt ihr es nach euren Wünschen würzen.
Jetzt löst ihr die Gemüse Bouillon in 500ml Wasser auf und gebt das Gemüse in eine tiefe Pfanne oder einen Wok. Gebt nun die aufgelöste Bouillon sowie die Reisnudeln mit in den Wok. Jetzt noch alles schön vermengen und etwas köcheln lassen. Fertig! Guten Appetit!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0